Alles. Überall. Jederzeit.
Omnichannel Shopping

Omnichannel_shopping_mobil

 

Händler müssen die Einkaufsgewohnheiten, das Surfverhalten und die Lebensgewohnheiten der Kunden analysieren und verstehen. Auf einem Kanal gespeicherte Daten, Konfigurationen oder Einstellungen müssen auch auf anderen Kanälen genutzt und berücksichtigt werden.

 

Dazu stehen Warenwirtschaftssystem, E-Commerce-Plattform, IoT-Sensoren und Analysetools im ständigen Datenabgleich. Edge Computing ermöglicht die Verwaltung und Verarbeitung der analytischen Modelle und Daten in Echtzeit und schafft so die Basis für eine reibungslose Customer Journey.

Die individuelle Customer-Journey

Will der Handel seinen Kunden auf ihren immer komplexeren Customer Journeys ein zufriedenstellendes Einkaufserlebnis bieten, muss er sich mit neuen Technologien und Big Data auseinandersetzen.

Klassische Multichannel-Lösungen mit parallel existierenden Einkaufswegen haben daher künftig ausgedient. Der Kunde entscheidet, was er wann, wo und wie kaufen möchte – stationär, mobil, online oder alles in Kombination. Die optimale personalisierte Verzahnung aller Kontaktpunkte ist der Schlüssel zum Erfolg.

Vernetztes Einkaufen

Smart_retail_mobil

Der Kunde tritt in den Mittelpunkt und konstruiert seine eigene, effiziente Customer Journey. IoT-Geräte und -Services ermöglichen, dass eine Shopping-Tour zu Hause auf dem Rechner beginnt, unterwegs per Smartphone fortgesetzt wird und im Laden zum Abschluss kommt.

Beacons erkennen die Smartphones von vorbeigehenden Kunden und senden ihnen in Echtzeit Rabattaktionen an die Kunden-App. Durch das Wissen über online getätigte Einkäufe wird die Beratung im realen Shop vereinfacht. Ist die passende Größe im Laden nicht vorrätig, lässt man sie sich nach Hause schicken. Was online bestellt wird, kann per Click & Collect im Laden abgeholt und gleich probiert werden.

Die ständige Verfügbarkeit der notwendigen Daten durch Edge Computing ermöglicht eine bessere Steuerung des Kundenverhaltens. Da die Systeme mit allen Filialen des Händlers interagieren, müssen die Lösungen stark standardisiert sein.

Mehr zu Smart Retail

WEBINAR-AUFZEICHNUNG
Smart Retail - Mehr Intelligenz am Point of Sale

Die Zukunft des Einzelhandels ist digital.

Um im Wettbewerb gegen den Onlinehandel standhalten zu können, beginnen Einzelhändler vermehrt IoT-Technologien für sich zu nutzen. Ziel ist es, dem Kunden ein einzigartiges Einkaufserlebnis zu bieten und ihn an jedem Punkt seiner Customer-Journey abzuholen und zu begeistern. Dafür werden Einkaufsgewohnheiten, das Surfverhalten und die Lebensgewohnheiten mittels verschiedener IoT-Technologien analysiert.

Sehen Sie sich dazu die Aufzeichnung unseres Webinars "Smart Retail - Mehr Intelligenz am Point of Sales" an und erfahren Sie, wie Sie die Customer Experience durch die schnelle Verfügbarkeit und Verarbeitung individueller Produkt- und Kundendaten steigern können.

Jetzt ansehen

Unsere Referenten

Hanstein_100x138 Victor_Thrun
Bernd Hanstein
IoT-Experte
Victor Thrun
Vertical Market Manager Retail

 

Wir sind für Sie da.

Sie haben Fragen? Dann schreiben Sie uns. Gerne stehen wir Ihnen bei allen Fragen rund um das Thema Omnichannel Shopping zur Verfügung.